Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen – über die Vorratshaltung und Speisenfolge im Heimatmuseum Dissen

Die Kinder erhalten im Museum eine Führung zum Thema “Ernährung in der früheren Zeit”. Sie lernen Gerichte und Speisenfolge bei Festen kennen und können Butter und Kräuterquark selbst herstellen. Die Kinder sammeln Kräuter und verarbeiten diese zu Kräuterquark. Sie dürfen selbst buttern und diese Butter mit frischem Brot verspeisen.

Das Angebot findet indoor und outdoor statt und richtet sich an Vorschulkinder bis zur Klasse 12.
Termine: nach Absprache
Voranmeldung: spätestens 2 Wochen vorher
Gruppengröße: 6 bis 30 Personen

Nach Absprache können verschiedene Angebote des Heimatmuseums miteinander kombiniert werden.

Heimatmuseum Dissen