Die Sommerzeit ist die beste Zeit, um in Erinnerungen zu schwelgen. Wissen Sie noch, wo Sie vor 30 oder 40 Jahren im Urlaub waren? Ob Sie einen der wenigen Plätze im FDGB-Ferienwohnheim ergattert hatten oder zum Camping an die Ostsee fahren konnten? Waren Sie in Bulgarien am Goldstrand oder zum Winterurlaub im Thüringer Wald? Und sagen Ihnen die Begriffe Klappfix, Heimausweis oder Jugendtourist noch etwas? Die Sommerausstellung im Senftenberger Schloss geht den kleinen und großen Hürden, Kuriositäten, Reiseträumen und Ferienfreuden rund um den Urlaub in der DDR auf die Spur.