Das Heimatmuseum Dissen und die Schule für Niedersorbische Sprache und Kultur gestalten gemeinsam diese Sonderausstellung. Gezeigt werden Aquarelle, Zeichnungen, Skizzen und Grafiken, die bei einem Pleinair der Schule, unter der Leitung von Gabriele Gittel, entstanden.