Wir freuen uns, Sie ab Samstag, dem 13. März 2021 wieder in unserem Haus und der neuen Dauerausstellung zur Kulturgeschichte der Sorben/Wenden in der Niederlausitz begrüßen zu dürfen.
Bis zum 11. April haben Sie außerdem die Möglichkeit in unserem Haus eine einmalige und faszinierende Sonderausstellung zu erleben. Die Ausstellung „Wuglĕdy – Perspektiven” des Cottbuser Fotografen und Artdirectors Maik Lagodzki präsentiert in farbigen Großfotos als auch kleinformatigen Schwarz-Weiß-Bildern, wendisches Leben zwischen Brauchtum und Wandel, Fortschritt und Tradition.
Der Besuch des Wendischen Museums erfolgt im Rahmen der Regelungen der 7. SARS-CoV-2-Eindämmugnsverordnung vom 6. März 2021.
Die Anzahl der Besucher ist begrenzt und die Gäste müssen einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz tragen sowie die allgemeinen Abstandsregeln einhalten.

Wir bitten deshalb um vorherige Anmeldung – telefonisch unter 0355 7894930 oder
per E-Mail info@wendisches-museum.de.