Fadenbilder im Brandenburgischen Textilmuseum Forst

In der Tuchmacherschauwerkstatt erleben die Schüler die Arbeitsschritte, die zur Herstellung eines Fadens notwendig sind. Die Vorführungen werden an den historischen Handgeräten und den Maschinen aus dem 20. Jahrhundert demonstriert. Die handbetriebenen und maschinellen Arbeitsgänge werden am Spinnrad, Spulrad, Musterkrempel, Selfaktor und an der Ringspinnmaschine vorgeführt und vom Fachpersonal erläutert. In einer anschließenden, praktischen Arbeit fertigen die Besucher aus vielen, farbenprächtigen Fäden auf einem Spannrahmen ein Faden- Kunstwerk an.

Das Angebot findet indoor statt und richtet sich an Schüler
der Klassen 3 bis 6.
Termine: nach Absprache
Voranmeldung: mindestens 1 Woche vorher
Dauer: ca. 1,5 Stunden
Gruppengröße: 5 bis 30 Personen
Eintritt pro Person: 3,50 €

Brandenburgisches Textilmuseum Forst


September 2019
MDMDFSS
       1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30       
« Aug   Okt »

kobi