Filzen im Stadt- und Industriemuseum Guben

Mit Wollfilz, speziellen Filznadeln, Ausstechformen (ggf. selbstgebastelten Pappformen), Luftpolsterfolie und Styropor können die Schüler/innen unter Anleitung verschiedenste Filzfiguren herstellen. Die fertigen Figuren eignen sich auch zur Weiterverarbeitung als Schlüsselanhänger, Weihnachts- und/ oder Osterschmuck sowie zur dekorativen Verschönerung von Hüten. Die Schüler sollten bereits Vorkenntnisse im Umgang mit Nadeln haben.

Das Angebot findet indoor statt und richtet sich an Schüler
der Klassen 1 bis 7.
Termine: nach Absprache
Voranmeldung: mindestens 2 Wochen vorher
Dauer: ca. 1 Stunde
Gruppengröße: bis 25 Personen
Eintritt pro Person: 1,50 € (Gubener Schulen haben freien Eintritt)
Unkostenbeitrag für Material pro Person: 1,00 € bis 2,00 €

Sonstige Hinweise zum Angebot:
Die Arbeit mit den spitzen Nadeln sollte von den Betreuern überwacht werden
Das Material kann vom Museum zur Verfügung gestellt werden. Dann ist der Unkostenbeitrag zu entrichten.

Stadt- und Industriemuseum Guben


September 2019
MDMDFSS
       1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30       
« Aug   Okt »

kobi