Ostermarkt in der Kreisverwaltung

Ostermarkt in der Kreisverwaltung

Kategorie : Aktuell

Am 27. Februar 2023 wurde mit einem ganz besonderen Ostermarkt in Forst (Lausitz) der Frühling begrüßt und die Osterzeit eingeläutet. Im Großen Saal des Kreishauses in der Heinrich-Heine-Straße hatten die Museen des Arbeitskreises Lausitzer Museenland und die sorbischen/wendischen Institutionen für einen Tag verschiedene Stände aufgebaut. An diesen präsentierten sie sich mit Osterschmuck, Kunsthandwerk, Werbematerial und besonders natürlich mit verzierten Ostereiern. Bewundern konnte man die sorbische/wendische Kunst des Ostereierbemalens und die Techniken der Eiergravur. Ein besonderer Blickfang waren Frauen in sorbischen/wendischen Trachten.
Landrat Harald Altekrüger begrüßte in seiner Eröffnungsrede die Vertreter der musealen Einrichtungen und lud die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kreisverwaltung ein, sich umzuschauen und die Mitmachangebote zu nutzen. Frau Zenker hielt einen informativen Vortrag zu alten, oft kaum noch bekannten, sorbischen/wendischen Bräuchen während der Karwoche und der Osterfeiertage.
Musikalisch umrahmt wurde die Veranstaltung von Gerhard Paucker und Gerald Schön, die auf Dudelsack und Hirtenflöte spielten. Der Ostermarkt war auch gleichzeitig die Auftaktveranstaltung zum 30jährigen Jubiläum, das der Landkreises in diesem Jahr feiert.


März 2023
MDMDFSS
   1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31   
« Feb   Apr »

kobi